headernachhaltigkeit
Die Zukunft von Elektroautos ist laut verschiedenster Studien unaufhaltbar. Waren bis Ende 2015 lediglich 5032 Elektroautos oder 0,1 % in Österreich zugelassen, so wird sich diese Zahl in den nächsten Jahren doch deutlich erhöhen. Die Studien sehen ein Entwicklungspotential zwischen 1% und 35% bis zum Jahre 2020, jedoch nur bei hoher staatlicher Förderung und schnellerer technologischer Entwicklung.

Die Stadt Leoben soll und muss ihren Beitrag zum Umweltschutz und zur Akzeptanz der E-Mobilität leisten.

Deshalb fordert die ÖVP Leoben:

  • Umstellung des stadteigenen Fuhrparks auf Elektroautos im Zuge der Neuanschaffung von Kraftfahrzeugen
  • Errichtung von Ladestationen und Schnellladestationen für E-Autos an begünstigten Stellen und in der stadteigenen Tiefgarage