headerinfra
Mit zunehmendem Umweltbewusstsein wird in vielen Gemeinden und Kommunen weltweit bereits eine Neugestaltungen bezüglich des fließenden Verkehrs vorgenommen. Kosten für eingeschaltete Ampelanlagen können eingespart werden, die Umweltbelastung sinkt. Statistiken haben zudem bewiesen, dass ab einer gewissen Anzahl von Verkehrszeichen, nicht mehr alle wahrgenommen werden können. Hier wird seitens des ÖAMTCs und ARBÖs geraten, überflüssige Verkehrszeichen zu entfernen.

In Leoben haben wir im Bereich der Innenstadt solche Möglichkeiten für einen fließenden Verkehr geschaffen. Jedoch wurden seither die überflüssigen Ampelanlagen nicht entfernt und leuchten orange blinkend.

Wir fordern eine Entfernung der überschüssigen Ampelanlagen im Bereich der Innenstadt und eine Entfernung unnötiger Verkehrszeichen im ganzen Stadtgebiet sowie eine Optimierung des Verkehrsleitsystems.