headerinfra
Ein Verkehrskonzept spielt in Ballungszentren bereits eine entscheidende Rolle. Optimierte Straßenführungen, grüne Welle, eine ausreichende Anzahl von Fahrstreifen und ein optimiertes Verkehrsleitsystem sorgen für einen geringeren Schadstoffausstoß und eine Verkehrsberuhigung.

In Leoben wurde zuletzt mit dem Ausbau der B115 der letzte große Meilenstein für ein Verkehrskonzept gelegt. Nun ist es an der Zeit, die Leobener Straßen umfassend zu sanieren und sich gemeinsam mit den Wirtschaftstreibenden, den Tourismusstätten und den Einkaufszentren klar zu werden, wie ein optimiertes Leitsystem aussehen könnte.

Wir fordern aus diesen Gründen heraus einen Ausbau der Verkehrswege, eine umfassende Straßensanierung, ein Leitsystem mit Beteiligung der Firmen sowie ein ausgeklügeltes Beschilderungssystem.