headerarbeit
Bildung ist Grundlage umfassender persönlicher Entwicklung. Ziel der ÖVP Leoben ist es, den Bildungsstandort Leoben mit allen Facetten nachhaltig zu stärken. Eine Vielzahl an Angeboten schafft die Rahmenbedingungen für ein selbstbestimmtes und chancengerechtes Umfeld. Hierzu ist es notwendig, die Infrastruktur so gut wie möglich zu erhalten und die Einrichtungen im Bereich der Pflichtschulen sowie der Kindergärten - als erste wichtige Bildungseinrichtungen – bestmöglich auszustatten und für eine Aufwertung des Rufes der Neuen Mittelschulen und der Polytechnischen Schule zu sorgen. Der Ruf nach Facharbeitern muss gehört werden und einem bevorstehenden Facharbeitermangel muss – im Rahmen unserer Möglichkeiten – entgegengewirkt werden.

Damit die Jugendlichen mit der Zeit gehen, ist es hier unbedingt notwendig, die Schulen bestmöglich auszustatten. Im Bereich der Schulen darf nicht gespart werden, das ist eine Investition in unsere Zukunft.

Mit dem Umbau des Schulzentrums Leoben-Pestalozzi und dem Start der Renovierung der NMS Leoben-Stadt sind wir dabei schon auf einem guten Weg. Doch die Renovierung der Kindergärten wäre ein weiterer notwendiger Schritt in die richtige Richtung.