demoheaer
Am 11. März fand im Haus der Regionen der ordentliche Stadtparteitag der Volkspartei Leoben statt. Der gesamte Vorstand unter Vorsitz von Stadtrat Reinhard Lerchbammer wurden einstimmig gewählt. Dieses Wahlergebnis bestätigt eindrucksvoll den von Lerchbammer seit zwei Jahren eingeschlagenen Weg der Erneuerung und Öffnung der Stadtpartei.

Stadtparteitag der Volkspartei Leoben

Lerchbammer erinnerte daran wie schwierig die Übernahme der Partei 2015 war und bedankte sich bei der Hand voll Mitstreitern, welche ihn damals unterstützten. Beim heurigen Parteitag konnte er auf ein volles Haus blicken und einen Wahlvorschlag präsentieren, welcher von der Jugend bis zu den Senioren, von den Arbeitervertretern des ÖAAB bis zur Vorsitzenden des Wirtschaftsbundes alle erdenklichen Gruppierungen umfasste. Mit dieser breiten Aufstellung geht er voll Zuversicht an die weitere Arbeit für ein lebenswertes Leoben. Er erinnerte in seinem Vortrag aber auch an das bisher geleistete, wie an das „Programm für Leoben“, an das Energiekonzept und das Sicherheitskonzept für die Stadt. Aber auch die neue homepage, der Newesletter und der monatliche Infostand am Hauptplatz durften nicht unerwähnt bleiben.

Als Ehrengäste und Gastredner konnte die Volkspartei Leoben unter anderen den Bezirksparteiobmann Andreas Kühberger und den Landesobmann der Jungen ÖVP, LAbg. Lukas Schnitzer, begrüßen. Besonders eindrucksvoll waren die Videobotschaften von Minister Sebastian Kurz, Landeshauptmann Schützenhöfer und Junge-VP Generalsekretär Stefan Schnöll. Sie alle zollten dem jüngsten Stadtparteiobmann der Steiermark und seinem Team vollen Respekt für die bisher geleistete Arbeit auf politisch schwierigen Terrain und motivierten die Teilnehmer am Stadtparteitag Leoben weiter nach vorne zu bringen.

In seinen Schlussworten bekräftigte Lerchbammer nochmals seine Freude an der Arbeit in der Volkspartei und für Leoben und forderte alle interessierten Bewohner auf, sich aktiv und konstruktiv an der Entwicklung der Stadt zu beteiligen und lud alle ein am Parteigeschehen der ÖVP Leoben teilzunehmen.

Videobotschaften: